Herzlich willkommen

bei der Turn- und Sportgemeinde Groß-Winternheim e.V.!

Großes Fußballwochenende für die D-Junioren der TSG 1861 Großwinternheim
 
Das Wochenende nach den Osterferien war für die Nachwuchskicker nicht zu überbieten: Freitag Abend sicherten sich die Jungs der TSG Großwinternheim vorzeitig in der Meisterschaft den Titel im Nachholspiel in Ockenheim, Samstag siegte man im Meisterschaftsspiel in Mainz-Mombach und Sonntag belegten die D-Junioren den 1. Platz beim Street-Soccer-Cup 2019 in Ockenheim.
 
Ockenheim-Großwinternheim  0:1
Die Ausgangslage war allen klar: "Mit einem Sieg sind wir durch" , so Trainer Ralf Krzistek von der TSG Großwinternheim vor dem Spitzenspiel in Ockenheim. In einem spannenden und temporeichen Meisterschaftsspiel waren Großchancen rar. Die Abwehrreihen und Torhüter beider Teams waren sehr aufmerksam, ein Pfostenschuß der Gäste aus Ingelheim hätte aber vor dem Pausenpfiff die Führung bedeuten können. Nach der Pause lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch, jeder wollte unbedingt das Spiel gewinnen. Den Spielern der TSG Großwinternheim war durchaus klar, das mit einem Führungstreffer die Meisterschaft vorentscheidend sein kann, hatte man doch bisher erst vier Gegentreffer in der Saison hinnehmen müssen. Die Ingelheimer Jungs zeigten sich entschlossener und so fiel in der 47. Minute nach einem schulmäßigen Spielzug über Magnus das entscheidende Tor durch Sebastian. Ockenheim drückte und versuchte alles, aber auch die gefährlichen Konter der TSG änderten nichts mehr am knappen Auswärtssieg. Nach Schlußpfiff feierten die Gäste spontan und ausgelassen mit Fans und Eltern auf dem Platz, Kindersekt und Malzbier flossen in Strömen...
 
Fortuna Mombach - Großwinternheim 0.2
Ersatzgeschwächt traten die Großwinternheimer Champions vom Vortag zum nächsten Meisterschaftsspiel gegen einen umbequemen Gegner aus Mombach an. In einem von beiden Seiten offensiv geführten Spiel wurden zunächst beste Chancen vertan. Nach der Pause netzte Magnus in der 34. Minute unhaltbar aus kurzer Distanz zum 1:0 ein, nachdem zuvor die Schüsse von Denis und Filip von den Abwehrspielern im Strafraum geblockt wurden. In der 49. Minute traf erneut Magnus nach einem Doppelpass mit Francesco zum 2:0 für die TSG.
 
Street-Soccer-Cup in Ockenheim - 1. Platz
Bei dem erstmals in Ockenheim ausgespielten Kleinfeldturnier für D-Junioren konnten sich die Junioren der TSG als erstes Siegerteam eintragen und Medallien sowie Süßigkeiten mit nach Hause nehmen. Mit ihren besten Torjägern angetreten zeigte Großwinternheim mit Tempofussball und ansprechendem Passspiel mit 51 Toren eine unglaubliche Quote und setzte dem erfolgreichen Wochenende die Krone auf. Tore/Assists: Sebastian (2/2), Julius (3/2), Francesco (4/3), Noah (5/1), Amar (5/2), Denis (6/0), Matthes (13/1), Magnus (12/4), (1 Eigentor).
 

Bei der TSG beginnen jetzt wieder neue Zumba-Kurse.

 

Zumba® begeistert durch mitreißende Rhythmen, einfache Bewegungen und durch einen rasch einsetzenden Effekt. In nur einer Stunde können je nach Körpergewicht und Konstitution weit mehr als 400 Kalorien einfach vertanzt werden. Zumba® verbessert die Körper-Koordination sowie die Ausdauer und das ohne größeres Belastungsrisiko. Die Schritte sind leicht zu lernen - von Männern genauso wie von Frauen - und es sind keine tänzerischen Vorkenntnisse nötig. Unsere Gymnastikhalle mit einer Spiegelwand eignet sich hervorragend für das Erlernen der Schritttechnik.

 

  • Montags-Kurs, 19:00 Uhr, Leitung: Jennifer Gemünden*
  • Freitags-Kurs, 17:30 Uhr, Leitung:  Anne-Sophie Kramer*

*lizenzierte Zumba®-Übungsleiterinnen

Kosten: 

15 Euro für Mitglieder und 40 Euro für Nichtmitglieder (10 Übungseinheiten)

 

Bei Interesse einfach in der Vereinsturnhalle, Obentrautstraße 42, Ingelheim-Großwinternheim, vorbeischauen!

Sieg im Schwergewicht

 

Grandioses Debüt für die TSG Groß-Winternheim bei der Hochwald Fightnight. Nervenkitzel pur, ein grölendes Publikum und kein halten mehr auf den Stühlen als Zafer seinen Kampf klar für sich entschied.
Aber auch unsere anderen Kämpfer Ömer und Ceyhun zeigten eine beeindruckende Leistung und Sportsgeist als sich die Ringrichter für ihre Gegner entschieden. Leider konnten zwei unserer Kämpfer nicht antreten da Ihre Gegner die Teilnahme kurz vor dem Kampf zurückziehen mussten.

 

Wir danken den Veranstaltern für ein gelungenes Event und sind beim nächsten Mal wieder dabei.

Kinderturnen

 

unter der Leitung von Jennifer Gemünden.

 

Das Kinderturnen findet immer mittwochs statt,

von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

für 3 bis 6 jährige Mädchen und Jungen

und von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

für 7 bis 10 jährige Mädchen und Jungen
in den Räumen der Turnhalle, Obentrautstraße 42.

 

In den Turnstunden wird mit viel Freude an der Bewegung gespielt, geklettert und geturnt. Ziel ist es, den Kindern eine gute körperliche Grundausbildung zu geben (Körperspannung, Geschicklichkeit, Reaktionsschnelligkeit,
Fitness …) und somit auch eine Basis für jede weitere Sportart zu schaffen.

 

Die Übungsleiterin freut sich auf viele turnbegeisterte Kinder.

Aufstieg in die 1. Verbandsliga des RTTV

TT SG Selztal 1

Mit 34:10 Punkten Zweiter in der abgelaufenen Saison 2016/2017 der Bezirksoberliga Herren und damit Aufsteiger in die 1. Verbandsliga des RTTV wurde die Mannschaft der TT SG Selztal 1 (zum Erfolg beigetragen haben - von links nach rechts - Rainer Oppenheimer, Jakob Schwarz, Joschka Guth, Jan Stippich, Johannes Wingenfeld und Christian Oder - auf dem Bild fehlt Kuno Höser)

YOGA für Männer und Frauen

 

 

von der ausgebildeten Yoga-Lehrerin

Stefanie Petersen

 

Donnerstag 18:45 - 19:45 Uhr

Wirbelsäulengymnastik

 

Immer montags:

Wirbelsäulengymnastik unter der Leitung von

Silvia Schmidt.

 

Inhalte des Kurses sind: Schon-, Wirbelsäulen-, und funktionelle

Gymnastik, Muskelaufbautraining mit und ohne Handgeräte sowie Atem-,

Dehn- und Entspannungsübungen.

Auch sportlich Ungeübtere können hier einsteigen!

Kursdauer: 10 mal 90 Min., von 9:30 – 11:00 Uhr in der Turnhalle in

Großwinternheim

 

Kosten: TSG Mitglieder: 15,00 €/Nichtmitglieder: 40,00€

 

Anmeldungen bitte: Silvia Schmidt,Tel.: 06130/2154170